Ausgebucht: Flechten mit Weiden

Mittwoch, 6. März 2024, 14.00 Uhr

Ort: Sonnegg Höngg, Atelier

Lernen Sie die Kunst des Flechtens
Leitung: Hanni Spahn, Gärtnerin, Floristin

Ob als Dekoration, Osternest oder Pflanzgefäss, das geflochtene Werkstück aus Weide kann dekoriert, bepflanzt und im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon aufgestellt werden.

Für Jung und Alt

Mitbringen
Falls vorhanden: Baumschere (Rosenschere).

Kosten:
Regulär 45 CHF
Subventioniert 27 CHF

Materialkosten:
Je nach Materialwahl 30–50 CHF. Bitte am Kurstag bar mitbringen.

Anmeldung an das Sekretariat via Anmeldeformular oder atelier.kk.zehn@reformiert-zuerich.ch oder 043 311 40 60

Flyer_Flechten (PDF–Datei, MB)

Anmeldung bis Mittwoch, 28. Februar 2024, 23.55 Uhr

Kontaktperson

Kursorganisation Atelier

Jacqueline Kübler