Café littéraire

Was git’s Nöis?

Dienstag, 28. März 2023, 14.30–16.30 Uhr

Ort: Ref. Kirchgemeindehaus Höngg, Zwingli-Saal

«Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.» (Arabische Weisheit)

Wir stellen Ihnen wieder einmal neuere Bücher vor.
Es ist spannend, wie viele Neuerscheinungen es immer wieder gibt. Auch in unserer Zeit, wo nicht mehr alle Menschen Bücher lesen und die digitale Welt für viele immer wichtiger wird.
Und doch, die Bandbreite der Neuerscheinungen ist riesig. Lassen Sie sich von unserer Auswahl überraschen und inspirieren. Es wird auf jeden Fall spannend und abwechslungsreich werden!

Wir freuen uns auf Sie und auf anregende Gespräche mit Ihnen beim anschliessenden Kaffee, Tee oder kalten Getränk.

Das Vorbereitungs-Team:
Monika Bauer, Susann Eichenberger, Kathrin Hunziker und Beatrice Pfister

Keine Anmeldung nötig. Eintritt frei.

Auskunft bei Sarah Müller, 044 244 10 78, sarah.mueller@reformiert-zuerich.ch

caf-litt_a_2023_web.pdf (PDF Datei, 0.6 MB)

Kontaktperson

Sarah Müller

Sozialdiakonin