Projektanlass 1.-3. Oberstufe

Gemeinsam den Wandel träumen!

Samstag, 7. Mai 2022, 9.00–12.00 Uhr

Ort: Sonnegg Höngg, Saal

Lass uns die Welt verändern und die Zukunft neu denken: mit Mut und Fantasie! Wir leben in einer Welt, die es uns nicht gerade einfach macht, der Zukunft voller Hoffnung entgegenzublicken: düstere Nachrichten zu Klimakrise, Artensterben u.s.w.

Lass uns einen neuen Weg finden, unsere Probleme zu lösen und über unsere Zukunft nachzudenken. Der Schlüssel dazu ist unsere Vorstellungskraft.

«Was wäre, wenn?»

«Was wäre, wenn wir unsere Vorstellungskraft aktivierten, um den Klimawandel zu bewältigen?»

«Was wäre, wenn?» Diese Frage hat immer wieder die Kraft, unmöglich Erscheinendes möglich zu machen.

Und in der zweiten Hälfte des Workshops wird es noch ganz praktisch:

Wir gehen zur Werdinsel, wo wir zuerst die uns umgebende Natur wahrnehmen und und in einem zweiten Blick das, was nicht dorthin gehört und entfernen Letzteres sogleich.

Für Verpflegung ist gesorgt.

Workshop Leitung: Yvonne Meitner Pfarrerin

Kontaktperson

Yvonne Meitner

Pfarrerin
  • 043 311 40 55