Tageswanderung 60plus im Emmental

Von Kemmeribodenbad im Emmental über Salwideli nach Sörenberg im Entlebuch

Mittwoch, 28. Juli 2021, 7.50–19.00 Uhr

Ort: Gruppentreffpunkt Zürich HB

Wandezeit: gut 4 Stunden
Auf-/Abstieg: 550/380 Meter
Billette: Kollektiv m. Halbtax 40 Fr.
Anmeldung obligatorisch: Montag, 26. Juli, 20–21 Uhr; Dienstag, 27. Juli, 8–9 Uhr bei Urs Eichenberger 044 341 05 07 oder Sepp Schlepfer, 044 491 41 78

Um 8.10 fährt der IR 70 ab Gleis 6 nach Luzern mit Umsteigen nach Eschholzmatt. Ab hier gehts mit dem Postauto bis Kemmeribodenbad. Ankunft um 10.12 Uhr.

Nach dem Startkaffee im Kurhaus mit oder ohne die weltberühmte Merängge wandert die Gruppe ca. zweieinhalb Stunden auf breiten Wanderwegen durch Wald und Wiesen sanft aufwärts nach Salwideli. Im gleichnamigen Berggasthaus ist die Mittagsrast mit Verpflegung vorgesehen.

Die Aussicht auf die Felswände des Hohgant und der Schrattenfluh ist eindrücklich. Nach der Mittagspause beginnt der flache Weiterweg durch die Feuchtgebiete Richtung Rossweid und nachfolgend der Abstieg nach Sörenberg durch ein Waldtobel.
Dieser Abstieg kann auch mit der Seilbahn zurückgelegt werden. Um 16.55 fährt der Bus ab Sörenberg Post nach Schüpfheim mit Anschluss an den Zug nach Luzern und Umsteigen nach Zürich. Ankunft in Zürich um 18.50 Uhr.

Das Wanderleiterteam Sepp und Urs freut sich euch durch diese eindrückliche Moor- und Berglandschaft zu führen.
Notfall-Nummern: 079 519 33 25 (Sepp) und 079 629 77 01 (Urs)

Kontaktperson

Joseph Schlepfer-Sägesser