Die Herbstzeitlosen

Seleger Moor

Mittwoch, 26. Mai 2021, 10.00–18.00 Uhr

Ort: Post Höngg beim Meierhofplatz

Gemeinsame Fahrt nach Mettmenstetten zum Mittagessen und Weiterfahrt nach Rifferswil für die Führung im Seleger Moor. Die Teilnehmenden sollten gut zu Fuss sein, da der Park weitläufig ist.

Eintauchen in die bunte und vielfältige Pflanzenwelt können wir auf der Führung durch das Seleger Moor. Eines der wichtigsten Hochmoore des Kanton Zürichs verfügt auf einer Gesamtfläche von 120'000 m2 Hunderttausende von Rhododendren- und Azaleenblüten, die es zu bewundern gibt.

Gemeinsame Fahrt nach Mettmenstetten zum Mittagessen und Weiterfahrt nach Rifferswil für die Führung im Seleger Moor. Die Teilnehmenden sollten gut zu Fuss sein, da der Park weitläufig ist.

Teilnahmezahl beschränkt – Anmeldung erforderlich bis 11. Mai

Reise- und Verpflegungskosten sowie Eintritt und Führung ist Sache der Teilnehmenden. Billette für den öffentlichen Verkehr bitte vor Abfahrt selbst besorgen.

Kontaktperson

Sarah Müller

Sozialdiakonin in Ausbildung


044 244 10 78