Ganztags-Wanderung im Prättigau

Wanderroute: Klosters-Platz–Aeuja–Monbiel–Alp Carfiun

Mittwoch, 4. März 2020, 6.45–18.30 Uhr

Ort: Gruppentreff Bahnhof Zürich HB

Aufstieg/Abstieg: 210/86 Meter
Wanderzeit: ca. 4 Stunden hin und zurück, mit Abkürzung 3 Stunden
Besonderes: gute Schuhe, Stöcke von Vorteil
Billette: Kollektiv 51 Franken inkl. Organisationsbeitrag
Anmeldung: Montag, 2. März, 20–21 Uhr, Dienstag, 3. März, 8–9 Uhr bei Sepp Schlepfer, 044 491 41 78 oder Peter Surber, 044 371 40 91

Liebe Wanderfreunde,

Abfahrt des Zuges auf Gleis 4, Zürich–Landquart, 7.07 Uhr, umsteigen auf Räthische Bahn nach Klosters-Platz, 8.59 Uhr Ankunft in Klosters-Platz. Startkaffee im Hotel Alpina, gegenüber Bahnhof.

Beginn der Wanderung, ca. 9.45 Uhr, entlang der jungen Landquart und der Loipen, gemütlich, leicht ansteigend nach Aeuja – Monbiel zur Alp Carfiun. Da nimmt die Gruppe das Mittagessen ein.
Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt, marschieren wir zum Parkplatz Monbiel, wo das Postauto die Gruppe erwartet, Abfahrt nach Klosters-Platz ab 15.14 Uhr. Wer den ganzen Weg nach Klosters-Platz zurücklaufen will, hat diese Möglichkeit. Treffpunkt beim Bahnhof 16.20 Uhr. Rückreise ab Klosters-Platz, mit RhB, 16.31 Uhr, umsteigen in Landquart, Abfahrt 17.19 Uhr nach Zürich HB, Ankunft 18.23 Uhr.

Die Wanderleiter freuen sich auf einen schönen Wintertag,
Sepp (Notfall Nr. 079 519 33 25) und Peter