Ganztagswanderung Emmental

Wanderroute: Sumiswald–Affoltern i.E.–Lueg–Heimiswil

Mittwoch, 17. Juli 2019, 7.35–18.00 Uhr

Ort: Gruppentreff Bahnhof Zürich HB

Aufstieg/Abstieg: 372m/435m
Wanderzeit: 4 Stunden
Besonderes: Gute Schuhe und Wanderstöcke sind sehr empfohlen.
Billette: Kollektivbillet, mit Halbtax 42 Franken inkl. Org. Beitrag 5 Franken
Anmeldung: Montag, 15. Juli, 20–21 Uhr, Dienstag, 16. Juli, 8–9 Uhr bei Martin Wyss, 044 341 67 51, oder Claire Wanner, 044 340 21 81

Liebe Wanderkameradinnen und Wanderkameraden

Um 7.53 Uhr fährt der IR17 nach Burgdorf, Ankunft 9.05 Uhr, Umsteigen in S44 Gleis 4c ab 9.11 Uhr nach Sumiswald, Ankunft 9.39 Uhr. Am Kiosk ist ein Startkaffee möglich, WC vorhanden. Danach beginnt unsere Wande-rung. Von Sumiswald führt der Weg aufwärts über Gammenthal zum Hochplateau mit Hegenegg und Bühlfeld und weiter nach Affoltern i. E. wo die Gruppe nach 1 ½ Stunden in der Schaukäserei eintrifft.

Da wartet ein feines Mittagessen. Die Gruppe von Emmentaler Häuser um die Schaukä-serei bietet Gelegenheit zum Kauf einheimischer Produkte, Infoparcours und mit vielen schönen Blicken ins Emmental. Danach wird frisch gestärkt die sanfte Steigung zur Lueg in Angriff genommen. Die Aussicht von da oben ist einzigartig. Vom Luegdenkmal 1914–18 geht es zum Lueg–Berggasthof hinunter (Seit dem 1. Mai wieder geöffnet).

Es besteht die Möglichkeit mit demselben Bus 486 um 15.20 Uhr nach Heimiswil Oberdorf zu fahren (Kosten extra ca. 3 CHF) um den teilweise etwas schwierigen Abstieg zu umgehen. Für die Wanderer geht es stetig abwärts, kurz durch ein kleines Tobel mit laubbedecktem unebenem Weg, nach Heimiswil Oberdorf, wo im Volg noch etwas Erfrischendes gekauft werden kann. Die Kir-che von Heimiswil kurz vor der Busstation Oberdorf soll schön renoviert sein und ist se-henswert.

Um 16.29 Uhr fährt ab Heimiswil Oberdorf der Bus nach Burgdorf an 16.43 und ab Gleis 3 ab 16.53 Uhr direkt nach Zürich HB, Ankunft 18.06 Uhr.

Die Wanderleiter hoffen auf einen schönen Sommertag, mit recht vielen Wanderlustigen auf dieser schönen Wanderung, Claire Wanner und Martin Wyss (Notfall Nr. 079 538 07 34)

Kontaktperson

Martin Wyss

Zurück