Gottesdienst für KLEIN und gross, 23. Juni

Miteinander Brot backen und teilen stiftet Gemeinschaft – untereinander und mit Jesus Christus. Er ist der Gastgeber, wir alle sind eingeladen. Das ist der Kerngedanke des Abendmahls.

Die Kinder des Unti3 haben sich mit dem wichtigsten Zeichen des Christentums auseinandergesetzt und werden mit uns diesen Gottesdienst feiern. Zum Abschluss des Unti-Jahres bekommen sie für den weiteren Unterricht
ihre persönliche Bibel geschenkt.

Mitwirken werden auch 13 junge Erwachsene aus unserem Kirchenkreis, die in diesem Schuljahr die Jungleiter:innenausbildung «Zusammen auf Kurs» der Landeskirche absolviert haben. Sie bekommen im Gottesdienst
ihr Zertifikat und wir freuen uns auf neue engagierte Freiwillige in unserem Kirchenkreis.

Mitwirkende: Pfarrer Martin Günthardt, Katechetin Sylvie Vaucher, Jugendarbeiter Kevin Hablützel, Organistin Tamar Midelashvili, Sigrist Andries de Jong.

REFORMIERTE KIRCHE HÖNGG
Sonntag, 23. Juni, 10 Uhr
9.15 Uhr: Probe für die Unti-Kinder, parallel dazu für die Eltern Kaffee im Sonnegg,
anschliessend Apéro