Pilgern – noch freie Plätze

«Mit den Füssen beten»

Pilgern auf dem Jakobsweg vom 1.–4. Juli 21

Gemeinsam unterwegs sein auf den Spuren alter Pilger – Lasten tragen und Ballast abwerfen – schweigen und plaudern, singen und beten und lachen – historische Stätten entdecken und Naturwunder geniessen – alte Spiritualität neu erleben.
Durch ganz Europa führt der «Jakobsweg» Pilger zum spanischen Ort Santiago de Compostela. Seit Jahrhunderten gehen Menschen
diesen Weg aus spirituellen Gründen.

Pfarrerin Anne-Marie Müller und Pfarrer Jens Naske möchten mit Interessierten aus dem Kirchenkreis zehn mit auf dem Schweizer
Abschnitt des Jakobswegs pilgern.

Es gibt noch ein paar freie Plätze! Man kann sich spontan anmelden bei …

Anne-Marie Müller
Jens Naske

Telefon und Mail