Nathalie Dürmüller

Pfarrerin
40%, Fiire mit de Chliine, Familiengottesdienste, Wipwest-Stamm, Schwerpunkt Wipkingen West

Aufgabenbereiche

Nathalie Dürmüller arbeitet seit Oktober 2018 in der Kirchgemeinde Wipkingen als Pfarrvertreterin und verstärkt seit dem 1. Januar 2019 unser Pfarrteam im Kirchenkreis zehn.

Kontakt

Bauherrenstrasse 53
8049 Zürich

043 311 40 53

Details über mich

«Ich freue mich, ab Januar als stellvertretende Pfarrerin im neuen Kirchenkreis zehn für Wipkingen West zu wirken. Für mich ist diese neue Aufgabe ideal, da ich mit meiner Familie in Unterengstringen wohne und daher die Kirchgemeinden schon länger kenne. Es ist toll, nach der Mutterschaftspause wieder als Pfarrerin tätig zu sein. Unsere zwei Töchter bereichern unser Leben und halten meinen Mann und mich auf Trab.

Neben meiner Tätigkeit im Kirchenkreis zehn bin ich seit Oktober im «Wort zum Sonntag»-Team dabei. Eine herausfordernde Tätigkeit, bei der mir meine Zusatzausbildung in Medien und Kommunikation von Nutzen ist. Falls Sie also das diffuse Gefühl haben, Sie hätten mich schon einmal gesehen, könnte das
am «Wort zum Sonntag» liegen.

Meine erste Pfarrstelle nach dem Vikariat führte mich nach London in die dortige Schweizer Kirche. Eine bereichernde Erfahrung, die mich sehr geprägt hat. Danach war ich für längere Zeit als Stellvertreterin
in der Stadtkirche Aarau tätig. Während dieser Zeit habe ich ein kleines Fairtrade Schmuck Business ins Leben gerufen. Das Thema «soziale Gerechtigkeit » ist mir seit jeher ein Anliegen.

Mein Glaube wurde von der Kirchgemeinde Wil (SG) geprägt, wo ich aufgewachsen bin. Dort habe ich mit Enthusiasmus und auch kritisch fragend die Sonntagsschule, den Cevi und später die Jugendgruppe besucht. Hier wurzelte sicher auch mein Wunsch, Theologie zu studieren und Pfarrerin
zu werden.

Ich freue mich auf zahlreiche Begegnungen mit Ihnen, darauf, an der vergrösserten Kirchgemeinde mitzuarbeiten und gemeinsam mit Gott im Leben unterwegs zu sein.

Zurück