Nathalie Dürmüller

Pfarrerin
Seit 1.12.2020 mit einem Pensum von 55% zur Urnenwahl im Juni 2021 vorgeschlagen

Aufgabenbereiche

Schwerpunkt Familienarbeit:
Fiire mit de Chliine,
GschichteZyt im Advent,
Familiengottesdienste.

Ausserdem: CoWorking Huus Wipkingen, Wipwest-Stamm, Bazar

Kontakt

Bauherrenstrasse 53
8049 Zürich

043 311 40 53

Details über mich

Ich arbeite zu 55% als Pfarrerin im Kirchenkreis zehn. Neben den klassischen pfarramtlichen Tätigkeiten gefällt mir besonders mein Schwerpunkt Familienarbeit. Gerne trage ich dazu bei, dass dieser Zweig unseres Kirchenkreises weiterhin gut gedeiht. Mein Mann und ich haben selber zwei Mädchen, mit denen wir regelmässig die kirchlichen Anlässe besuchen. Wir wohnen in Unterengstringen.

Gemeinde sein heisst für mich als Menschen miteinander und mit Gott unterwegs sein. Am Pfarramt gefällt mir deswegen besonders gut, wenn ich für Menschen da sein kann und wenn wir daran arbeiten, als Kirche zu einer besseren Welt beizutragen. Das kann im Quartier sein als Kirche vor Ort zum Beispiel im CoWorking Huus. Oder es kann sich dabei auch um das Engagement für weltweite Gerechtigkeit handeln wie dies zum Beispiel im Höngger Bazar der Fall ist. Durch meine Auslandserfahrung als Pfarrerin in der Schweizer Kirche in London und meine Tätigkeit in der Kommunikationsabteilung der Christoffel Blindenmission wurde mein Blick für das Thema weltweite Gerechtigkeit geschärft.

Über den christlichen Glauben und unsere Tradition nachdenken, Glauben vermitteln und für das Leben fruchtbar machen, das fasziniert mich. Dabei die richtigen Worte finden fordert mich heraus. Meine Erfahrung als «Wort zum Sonntag» Sprecherin hat mich dabei geprägt. Es ist mir seither ein Anliegen eine zeitgemässe, persönliche und gut verständliche Sprache zu finden.