Neue Gäste in Oberengstringen

Gottesdienst mit der portugisisch-sprachigen Gemeinde am 18. August.

Das Kirchgemeindehaus Wipkingen, wo seit 14 Jahren die evangelische Gemeinde portugiesischer Sprache «Igreja Evangélica de Língua Portuguesa de Zurique (IELPZ)» untergebracht ist, wird zum «Haus der Diakonie». Ein neues Zuhause für die IELPZ muss her.

Der Kirchenkreis zehn wurde angefragt, ob er die IELPZ das Kirchgemeindehaus Oberengstringen für Gottesdienste und Veranstaltungen zur Verfügung stellen kann. Unsere eigenen Veranstaltungen können weiterhin stattfinden und auch die beliebte Möglichkeit, die Räume des Kirchgemeindehauses für private Veranstaltungen zu mieten, bleibt bestehen.

Unsere Kirchenkreiskommission wird im August über die langfristige Vermietung an die IELPZ entscheiden. Vorher werden wir einen gemeinsamen Gottesdienst im Kirchgemeindehaus feiern, um die IELPZ kennenzulernen.

Beim anschliessenden Apéro gibt es die Möglichkeit zu Begegnung und Gespräch. Der Kirchenkreis zehn und die portugiesischsprachige Gemeinde würden sich über ein reges Interesse der Bevölkerung freuen.

Roland Aeschlimann und David Brockhaus, Kirchenkreiskommission zehn

KIRCHGEMEINDEHAUS OBERENGSTRINGEN
Gottesdienst mit der IELPZ
Sonntag, 18. August, 10 Uhr