Unti2 – 2. Klasse

Schwerpunkte sind die grossen biblischen Erzählungen wie Schöpfung – Jesu Geburt – Jesus als Kind – Abraham und Sara – Moses – «Die Kinder entdecken unsere Kirche» als Erlebnismorgen.

Der Unti2 bietet Raum für ganzheitliches und kreatives Lernen, Teilen, Gestalten und Feiern. Dabei erfahren die Kinder christliche Grundhaltungen wie Staunen, Danken, Hören, Einfühlen und Helfen.

Programm

In Höngg und Wipkingen findet der Unti2 in Gruppen 12-mal an einem Nachmittag von 15.45–17.45 Uhr verteilt über das Schuljahr im Ref. Kirchgemeindehaus Höngg oder Wipkingen oder im GZ Rütihof statt. Der Erlebnismorgen mit allen Gruppen im Januar wird in der Kirche Höngg durchgeführt. Dazu gehören auch die Singproben und die Aufführung der Mitsing-Wienacht in der Adventszeit. Im Mai feiern wir mit den Kindern und Familien einen Gottesdienst mit anschliessendem Apéro.

In Oberengstringen findet der Unterricht in einer Randstunde des schulischen Stundenplans in einem Schulzimmer der Schulanlage Goldschmied-Sunnerai-Halde-Lanzrain oder über Mittag mit Mittagstisch im Kirchgemeindehaus statt. Wir feiern unter dem Jahr mit den Kinder, ihren Eltern und der Gemeinde einen Gottesdienst.

Donnerstag, 8.15–9.00 Uhr, Schulhaus Halde, der Schuleinheit GSHL, 8102 Oberengstringen, Miggy Buchs (Katechetin) Der Unterricht findet wöchentlich während den Betreuungsstunden statt. mehr >