Treff4 – 4. Klasse

Der Treff4 will Neugier und Verständnis rund um die Bibel wecken, spielerisch Wissen vermitteln und Zusammenhänge aufzeigen.

Die Themen des Treff4 lauten: «Die Bibel – das spannende Buch», «Schöpfung», «Jesus – sein Leben und seine Umwelt», «Ein Leben im Vertrauen auf Gott», «Unsere Kirche lebt – wir leben in Gemeinschaft», Gleichnisse, Propheten.

Verteilt auf das Schuljahr umfasst das Angebot in Höngg:  7 Treffen am Mittwoch (13.30–16.30 Uhr) oder Samstag (9–12 Uhr), ein Schöpfungsgottesdienst im Oktober, Mitsing-Wienacht mit Chorproben in der Adventszeit und ein gemeinsamer Abschluss mit allen Gruppen an einem Mittwoch.

Im Unti4 in Oberengstringen lernen die Kinder, mit ihrer eigenen Bibel umzugehen und vertiefen Themen wie z.B.: Schöpfung – Könige (z.B. David) – Gleichnisse – Propheten etc. Wir feiern ein Abendmahl (Agape-Feier) und nach Möglichkeit ebenfalls eine Taufe. Dieser wird von unseren Katechetinnen erteilt und findet in einer Randstunde des schulischen Stundenplans in einem Schulzimmer der Schulanlage Goldschmied-Sunnerai-Halde-Lanzrain oder über Mittag mit Mittagstisch im Kirchgemeindehaus statt. Als Abschluss der Unti-Zeit gestalten wir Ende Schuljahr jeweils einen Gottesdienst.

Dieser Unterricht wird in Oberengstringen von unseren Katechetinnen erteilt und findet in einer Randstunde des schulischen Stundenplans in einem Schulzimmer der Schulanlage Goldschmied-Sunnerai-Halde-Lanzrain oder über Mittag mit Mittagstisch im Kirchgemeindehaus statt. Franziska Lissa, Katechetin   mehr >