Zwei ökumenische Tageslager – kreative Frühlingsferien

In den Frühlingsferien vom Mittwoch, 15. bis Freitag, 17. April bieten die zwei ökumenischen Tageslager für Kinder zwischen Kindergarten und 6. Klasse ein spannendes und erlebnisreiches Programm. Für Znüni, Zmittag und Zvieri wird jeweils gesorgt. Übernachtet wird daheim. Getragen und organisiert werden die Lager durch die reformierte und katholische Kirche und das Gemeinschaftszentrum Höngg.

Anmeldungen sind nur noch für das Mittelstufenlager möglich. Details im Programmflyer, der mit den Anmeldeunterlagen Mitte Januar an die Familien verschickt wird.

Das Unterstufenlager ist ausgebucht