Die Kandidierenden bei den Wahlen vom 17. November

Wahlen des Kirchgemeindeparlaments und der Kirchenpflege der reformierten Kirche Zürich

Am 17. November 2019 wählen wir das erste Mal in der reformierten Kirche Zürich unser neues Kirchgemeindeparlament sowie die Kirchenpflege an der Urne. Das ist eine Chance für einen Aufbruch und für frischen Wind in unserer noch  jungen Kirchgemeinde Zürich. Über die beiden Links oben (rot markier) finden Sie die Vorstellungen der Personen. Sie finden diese Angaben auch in der Sonderausgabe vom reformiert.lokal, die am 11.10. in den reformierten Haushalten im Briefkasten lag.

Die Kirchenkreise zehn und sechs bilden zusammen den Wahlkreis IV, in dem sich 12 Personen auf zwei Wahllisten für die verfügbaren zehn Sitze bewerben.

Die folgenden Personen kandidieren für das neue Kirchgemeindeparlament:

  • Renate Gay, 69, Medizinerin, Forschung, Kirchenkreis sechs, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Hans Peter Gerber, 53, Dipl. Akupunkteur, Kirchenkreis sechs, Liste «Matthäus und Paulus»
  • Martin Günthard, 46, Pfarrer, Kirchenkreis zehn, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Peter Naef, 73, pensionierter Sekundarlehrer, Kirchenkreis zehn, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Dietrich Peterka, 49, Patentanwalt, Kirchenkreis sechs, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Matthias Rieser, 51, Büroangestellter Amt für Zusatzleistungen der Stadt Zürich, Kirchenkreis sechs, Liste «Matthäus und Paulus»
  • Carina Russ, 32, Pfarrerin und Notfallseelsorgerin, Kirchenkreis sechs, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Peter Simmen, 72, Direktor Verkauf und Marketing EMEA, Kirchenkreis sechs, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Myriam Tschopp, 39, Gymnasiallehrerin, Kirchenkreis sechs, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Thomas Ulrich, 52, Dipl. Informatik-Ingenieur ETH, Kirchenkreis zehn, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Nathalie Zeindler, 48, Journalistin BR, Autorin, Kirchenkreis sechs, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»
  • Urs Zweifel, 50, Oenologe, Kirchenkreis zehn, Liste «Empfehlung Ihrer Wahlkreisversammlung»

 Für das Präsidium der Kirchenpflege kandidieren:

  • Michael Braunschweig, Jg. 1983, Dr. des., Oberassistent Ethik-Zentrum, Präsident Kirchenkreiskommission vier fünf, Mitglied des Übergangskirchgemeindeparlament
  • Annelies Hegnauer, Jg. 1954, Eidg. dipl. Marketingleiterin, Master in Kommunikation, Mitglied der Übergangskirchenpflege
  • Res Peter, Jg. 1964, Pfarrer, zuvor Lehrer und Ethiker

Für die Kirchenpflege kandidieren:

  • Barbara Becker, Jg. 1954, Dr. Agrarwissenschaften, ehem. Leiterin Nord-Süd-Zentrum der ETH Zürich, Mitglied Übergangskirchenpflege
  • Anke Beining-Wellhausen, Jg. 1964, Dr. iur., Geschäftsführerin, Produzentin, Rechtsanwältin
  • Claudia Bretscher, Jg. 1959, Dipl. psych. & lic. iur. Juristin, Leiterin des Rechtsdienstes Zürich von Inclusion Handicap, Mitglied Übergangskirchenpflege
  • Duncan Guggenbühl, Jg. 1995, Werkstudent, Konzertsigrist, Restaurationsfachmann EFZ, Mitglied Übergangskirchgemeindeparlament
  • Michael Hauser, Jg. 1994, Dipl. Architekt ETH / MBA, Unternehmer, Mitglied Übergangskirchenpflege
  • Henrich Kisker, Jg. 1955, Dipl. Wirtschaftsprüfer, Mitglied Übergangskirchenpflege
Zurück