Zurück

Gottesdienste und Andachten

«Die Verkündigung des Evangeliums geschieht in Wort und Tat. Sie berührt das ganze Leben. Der Gottesdienst ist Mittelpunkt der Verkündigung. Er ist Quell des Lebens der Gemeinde und Zeugnis in der Welt.» (KO Art. 31)

Der gottesdienstliche Gestaltungsraum hat sich in den vergangenen Jahren vergrössert. Wir bieten in Höngg für die Vielfalt der Bedürfnisse Gottesdienste in verschiedenen Formen an:

Einige Gottesdienste sind ökumenisch gestaltet. Für die musikalische Begleitung ist die Orgel das Hauptinstrument, doch bleibt genügend Raum für Auftritte von Chören und Musikgruppen.

Abendmahl

Einmal im Monat sowie an Feiertagen feiern wir das Abendmahl. Für Menschen, die nicht mehr die Möglichkeit haben, in die Kirche zu kommen, bieten wir an, Ihnen das Abendmahl nach Hause zu bringen.

Taufe

Durch die Taufe wird ein Kind unter den Segen Gottes gestellt und in die christliche Gemeinde aufgenommen.

Taxidienst

Möchten Sie gern den Gottesdienst besuchen, sind aber nicht mehr so gut zu Fuss? Melden Sie sich bis Freitag, 11.30 Uhr im Sekretariat. Wir holen Sie ab und bringen Sie wieder nach Hause.

Chilekafi / Apéro

Oft trifft sich die Gottesdienstgemeinde anschliessend im Sonnegg) zum gemütlichen Austausch bei Kaffee und Gebäck oder einem Apéro.
 
Darüber hinaus gibt es gottesdienstliches Feiern unter Mit Kindern feiern, Fiire mit de Chliine, Kiki-Fäscht und spirit-Jugendgottesdienst.

 Verantwortlich: Pfarrteam